PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sony PS3 Datenklau,... wer hat auch eine Email bekommen ?



X3 Micha
28.04.2011, 19:13
Ja ich oute mich,.. :) ich bin PS3 GT5 Spieler,..

habe das Teil Anfang des Jahres (noch vor meinem X3) extra zum "autofahren" angeschafft,..

Als ordentlicher User auch korrekt angemeldet mit allen Daten, inkl. Adresse, Email, Birthday UND Kreditkarte,..
(da ich auch einmal original Online Software bei Sony gekauft habe)...

Tja,.. und nun bin ich einer der 77 Millionen Kunden im Datenklau,..

Ich habe gestern bereits meine Kreditkarte sperren lassen,.. (mal gucken, wann die neue kommt)...

Na ;) wer ist denn noch einer der Sony PS3 Gamer ??
Ich habe auch heute die "orginal Sony Warn-Email" mit dem Hinweis als "Geschädigter" bekommen,..

mfG. Micha

blubber10
28.04.2011, 19:44
Hi Micha,

warum outen. Die PS3 ist doch ein Spielzeug für Große :-)

Auch ich hab so ein Teil und bin sozusagen Opfern. Das mit der Kreditkarte ist aber eh noch nicht raus, ob die Daten überhaupt geklaut worden sind. Ich beobachte das Konto zu Zeit eben etwas genauer. Weil ansonsten kannst du die Karte ja nie wieder verwenden... bis sie ausläuft... und ja, die Mail hab ich auch bekommen, aber erst gestern glaub ich.
Das PSN war ja schon seit Tagen down.... Auf Heise.de
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sony-plant-Neustart-des-Playstation-Network-1234099.html
steht, dass sie am Mittwoch wieder online sein wollen.. mal sehen.

So long

Gruss

Ralph