Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes?

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2016
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 2.0d
    Beiträge
    5

    Standard BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes?

    Hallo Leute,
    ich habe 4 Fragen, die eigentlich ich als Auto-Liebhaber wissen muss, aber leider durch zu viele Spekulationen mir diese immer noch nicht beantworten kann!
    1 Frage:
    Ich weiß nicht welches Kühlmittel ich für meinen BMW nehmen muss. In der Betriebsanleitung steht nichts. Also Leute, welches Kühlmittel für den E83 2.0d?

    2 Frage:
    Mann sollte ja das Kühlmittel-Konzentrat mit Wasser mischen. Und da gibt’s es diese Spezialisten die einen einfachen Autoliebhaber VERWIRREN!!!
    Die 1. Gruppe sagt: Das Konzentrat mit einfachem Leitungswasser mischen.
    Die 2. Gruppe sagt: Das Konzentrat auf KEINEN FALL mit Leitungswasser mischen, nur mit destilliertem Wasser, sonst rostet dir das alles ab.


    3 Frage:
    Leute was hat es beim Kühlmittel mit Begriffen wie SILIKAT/SILIKATFREI zutun? Korisionsschutz?

    4 Frage:
    Welches Scheibenwischwasser-Konzentrat verwendet ihr, gibt es spezielles oder kann ich das normale verwenden?


    Also Leute, was ist eure Erfahrung, WAS IST DIE WAHRHEIT? ?

    Beste Grüße und viel Freude am Fahren

    Simon

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 35d (F25)
    Beiträge
    21.585

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Hallo Simon und herzlich Willkommen hier im Forum,

    ich springe zur Frage 4 und lasse 1-3 unseren Fachleuten

    Ich nehme das, was verfügbar ist wenn mein Wischiwaschitank leer ist.

    WICHTIG ist nach Möglichkeit NICHT Produkt A mit Produkt B zu mischen und schon gar nicht direkt im Tank!
    Ich hatte einen verklebten Filter, der aufgrund einer Disharmonie verschiedener Produkte entstanden ist. Sah echt grausam aus und hat dafür gesorgt,
    daß ich jetzt nur noch ein Produkt nehme.
    Rausgekriegt habe ich das durch deutlich abfallenden Wasserdruck bis zum Exitus sozusagen...

    Ein kleiner Ersatzkanister für den Notfall (also für den Weg bis zu Hause in die Garage) ist immer on Board!

    Ich habe aktuell K-Classic von Kaufland drin - es muss nicht immer das "gute" von BMW sein. Wichtig ist nur 1.) Scheibenwaschzusatz für PKW und 2.) Nicht mit anderen Produkten mischen

    PoWder
    Geändert von PoWder (22.08.2016 um 16:04 Uhr)
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo ab 11/17 EuraMobil PT 720 EB
    Beiträge
    6.836

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Zu 1) Glysantin G48. Das ist von der Farbe her Blaugrün und silikathaltig.
    Zu 2) Beides ist möglich. Es kommt auf die Wasserhärte an. Weiches Wasser das nicht härter als 3,566 mmol/l ist, kann man nehmen. Ansonsten Aqua Dest. zum mischen nehmen.
    Zu 3) Das wird HIER gut beschrieben. Verschiedene Technologien dürfen nicht gemischt werden. Das kann leicht klumpen und die Bohrungen zusetzten.

    Nebenbei braucht bei Fahrzeugen ab 2003 kein turnusmäßiger Kühlmittelwechsel mehr erfolgen.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  4. #4
    Registriert seit
    22.08.2016
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 2.0d
    Beiträge
    5

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Hallo PoWder,
    erstmals vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ja, hast auf jeden Fall Recht, man sollte verschiedene Mittel nicht mischen.
    Aber wie soll ich das machen, wenn ich z.B. jetzt das Scheibenwischwasser nachfüllen muss? Davor muss ich dann das alte Scheibenwischwasser irgendwie loswerden. Heißt das jetzt spritzen bis der Tank leer ist?
    Dieser Filter von welchem du geschrieben hast, wo befindet er sich, muss man den ab und zu wechseln?

    Beste Grüße

    Simon

  5. #5
    Registriert seit
    22.08.2016
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 2.0d
    Beiträge
    5

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Hallo pewoka,
    danke dir auch für die schnelle Antwort.
    Wie machst du das, mit dem Wasser, welches verwendest du? Normales Leitungswasser oder doch was anderes?

    Gruß
    Simon

  6. #6
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo ab 11/17 EuraMobil PT 720 EB
    Beiträge
    6.836

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Ich nehme normales Leitungswasser. Bei uns in der Region ist das nicht so hart.

    Gesendet von meinem Huawei P8 mit Tapatalk
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  7. #7
    Registriert seit
    30.08.2013
    Ort
    Fürth
    Fahrzeug
    X4 M40i (F26)
    Beiträge
    560

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Also ich würde nur destelliertes Wasser nehmen(Kühlflüssigkeit). Dazu natürlich das Konzentrat, mischen natürlich bevor man es einfüllt.

    Beim Scheibenreiniger mische ich auch! Richtig leer spritze ich den Behälter nur, wenn ich für den Winter Frostschutzmittel einfülle.

    Joe

  8. #8
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 35d (F25)
    Beiträge
    21.585

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Zitat Zitat von Joe Hate Beitrag anzeigen
    ...Beim Scheibenreiniger mische ich auch!...
    Ich nicht mehr

    http://www.x3-treff.de/showthread.ph...916#post213916
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  9. #9
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    V250d 4-matic + Passat B8 Alltrack
    Beiträge
    14.798

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Ich nehme das fertig gemixte Zeug von der Muschel-Tankstelle und kippe zusätzlich den original BMW Silikonentferner mit ins Waschwasser. Keine Schlierenbildung, kein Rubbeln auf der Scheibe. Tipp kam damals direkt von BMW...

    http://www.leebmann24.de/silikonentf...rat-250ml.html
    Beste Grüße aus HH!

    Frank

    "Wo Vorsprung durch Technik aufhört - fängt die Freude am Fahren erst an"

  10. #10
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo ab 11/17 EuraMobil PT 720 EB
    Beiträge
    6.836

    Standard AW: BMW X3 E83 2.0d - Welches Kühlmittel, Scheibenwischwasser, Silikat, Destelliertes

    Um nochmal auf das Wasser zum Mischen für das Glysantin zurückzukommen. Ich glaube kaum, dass in den Werkstätten destilliertes Wasser aus dem Wasserhahn fliesst. Auch nicht bei BMW. Nebenbei, die technischen Vorschriften der Fahrzeug- bzw Kühlmittelhersteller machen es meines Wissens auch von der Wasserhärte abhängig.

    Gesendet von meinem Huawei P8 mit Tapatalk
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/