Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Windows 10 mobil und der E83 VFL

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Guten Tag die Herren, und natürlich auch die Damen, hier im Forum,

    nachdem ich meinen, im Mai gekauften Xi, jetzt technisch auf Stand habe, ( alle Öle und Filter gewechselt, P-Dach repariert, Stoßdämpfer hinten neu usw.) bin ich jetzt beim "Feintuning".
    Das Navi Business war auf dem Stand von 2004. Das habe ich schon auf aktuellen Stand (2016) bringen lassen. (Wer dazu Info´s braucht, gerne Fragen. Das Ganze lag im 2-stelligem Eurobereich.)
    So, nun hängt es bei der Telefonie.

    Ausgangssituation:

    E83 aus 2004 mit Navi Business und Handy-Vorbereitung mit Bluetooth (S644A), kein Snap-In Adapter, nur Ablagefach.

    Als mobiles Endgerät: Microsoft Lumia 640 Dual SIM mit Windows 10 mobile (aktuelle Version), 2 SIM-Karten in Benutzung (privat und dienstlich), Kontakte sind auf der privaten SIM gespeichert.

    Der Xi und das Lumia lassen sich problemlos koppeln. Meine Kontakte finde ich über das (umständliche) Menü im Xi. Sogar Cortana wird dort angelegt. (Wer Cortana nicht kennt, es ist die Siri von Microsoft.)

    Soweit, so gut. Wenn ich angerufen werde, schaltet Radio/CD stumm, es "klingelt" in den Lautsprechern des Xi. Ich kann das Gespräch sowohl über die Taste am Radio, als auch am Lenkrad (MFL) annehmen.
    Im Moment des Annehmens bricht jedoch die Bluetooth-Verbindung ab und das Gespräch ist am Lumia. Abgehende Gespräche sind genauso. Kontakt aus dem Menü des Xi wählen, Taste drücken, Radio/CD auf Stumm, es "klingelt" in den Lautsprechern, Teilnehmer nimmt ab -> der Blauzahn gibt auf und das Gespräch ist auf dem Lumia.

    Folgendes habe ich schon getestet:

    Lumia mit einem uralt USB-BT-Stick (Standard1.1) an PC gekoppelt. Funktioniert ohne Probleme in beide Richtungen.
    Lumia mit einer neuen V-Klasse eines Bekannten gekoppelt. Funktioniert ohne Probleme.

    Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, ein altes Mobiltelefon mit dem Xi zu koppeln und zu testen (Habe ich nicht und auch keiner im Bekanntenkreis)

    Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee oder Tipp, was ich noch testen könnte oder wo der Fehler liegt (Telefonmodul im Xi ??)

    Und bevor Diskussionen aufkommen: Ich werde weder mein geliebtes Lumia aufgeben, noch werde ich mir ein Fahrzeug der Sternenflotte zulegen Fällt Beides aus PUNKT

    Ich bin weder auf Navigation, noch auf Telefonie im Auto angewiesen. Es ist mehr dieser Perfektionismus: Ist vorhanden, soll auch funktionieren.

    Also, sachdienliche Hinweise werden mit Akribie verfolgt

    Grüße aus dem (derzeit frostigem) Harzer Vorland

    Udo

  2. #2
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 X3 3.0d 09/2004
    Beiträge
    1.065

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Es könnte durchaus an der ULF liegen. Die ist hinten links im Fach ganz unten verbaut. Ich habe im MOment folgendes Problem:

    1. Telefon wird ohne Probleme gekoppelt (S7 mit Android 6)
    2. Kontakte werden übertragen wie gewohnt
    3. Wenn ich einen Anruf bekomme, klingelt alles wie es sein soll, wenn ich aber das Gespräch annehme, bricht das ganze System zusammen und wird lahmgelegt.

    Ich plane in nächster Zeit einen "neue" ULF aus der Bucht zu holen um der Sache mal auf den Grund zu gehen. An Deiner Stelle würde ich mal jemanden im Bekanntenkreis mit einem Android Handy suchen und es damit testen, wenn Du keinen mit einem richtig alten Knochen findest. Wenn bei diesem Test die gleiche Problematik auftritt, dann einfach eine ULF aus der Bucht holen.

    Timiboy

    P.S. Hast Du vor dem Koppeln alle alten Kopplungen gelöscht lt. BA?

  3. #3
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Hallo Timiboy,

    ja, die Kopplungen habe ich gelöscht. Auch die des Lumia mehrfach und neu gekoppelt. Leider ohne Erfolg.
    Mit dem Androiden wäre nochmal ein Ansatz. Ich werde morgen mal im Kollegenkreis fragen, ob mir jemand sein Telefon zu Verfügung stellt.

    Danke für Deine Antwort.

    Udo

  4. #4
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 X3 3.0d 09/2004
    Beiträge
    1.065

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Du kannst für den Test natürlich auch ein iPhone nehmen...

    Timiboy

  5. #5
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Ich bekomme morgen ein Nokia 6500 Classic zum Testen. Das sollte alt genug sein.
    Bin mal gespannt.

    Udo

  6. #6
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 X3 3.0d 09/2004
    Beiträge
    1.065

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Auf jeden Fall gut für einen Test! Bin gespannt was dabei rauskommt!

    Timiboy

  7. #7
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Ich glaube, wir brauchen noch ein wenig Geduld.
    Das Nokia habe ich bekommen, jedoch scheint der Akku tiefentladen oder defekt zu sein.
    Ich werde das Gerät einfach mal über Nacht am Ladegerät lassen, vielleicht lädt es ja doch irgendwann. Morgen geht es dann weiter. Hoffentlich.

    Udo

  8. #8
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Kurzes Update:
    Der Akku des Nokia ist wohl gestorben. Aber ich gebe nicht auf. Die Suche geht nach einem alten Gerät geht in die zweite Runde....

    Udo

  9. #9
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 X3 3.0d 09/2004
    Beiträge
    1.065

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Tu doch einfach bei der Arbeit ein Kollegen-Handy mit Android kurz koppeln in der Mittagspause...............

    Timiboy

  10. #10
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    nähe Braunschweig
    Fahrzeug
    E83 VFL 3.0iA
    Beiträge
    57

    Standard AW: Windows 10 mobil und der E83 VFL

    Update II:
    Die Kopplung mit einem recht neuem Android-Gerät hat funktioniert, telefonieren war jedoch auch nicht möglich. ->BT-Verbindung bricht ab.
    Der Akku des alten Nokia hat sich "etwas" gewehrt, ließ sich dann aber doch laden. Die Kopplung mit dem Xi war kein Problem.
    Das Ergebnis war dann aber doch irgendwie nicht so schön. Ich kann mit dem Nokia per BT telefonieren. -> mit der Technik des Xi sollte es kein Problem geben.
    Jetzt fallen mir eigentlich nur noch 2 Lösungen ein:
    Snap-In Adapter mit passendem Altgerät und Multi-SIM oder
    Nokia 6500 mit Multi-SIM besorgen, Ladekabel unsichtbar zum hinteren Zigaretten-Anzünder verlegen und per USB-Adapter dauerhaft anschließen.
    Die Anzünder sollen ja angeblich nach 15 Minuten abgeschaltet werden. Das werde ich nochmal ausprobieren.

    Udo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/