Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Ärger mit dem Turbolader?

  1. #1
    BMW X3 Fahrer ist offline Das Forum rund um den BMW X3
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Im Süden
    Fahrzeug
    X3 2,0 d (2008, FL) ; Z3 1.8
    Beiträge
    860

    Standard Ärger mit dem Turbolader?

    Auf den Wunsch eines Users, hier eine meiner Meinung nach wirklich hilfreiche Umfrage.

    Sie betrifft die Haltbarkeit des Turboladers.

    Diese Umfrage macht nur dann Sinn, wenn sich nur jene User zu Wort melden, die schon Schwierigkeiten mit diesem Teil hatten.


    Ich würde sie bitten, folgende Fragen in der vorgegebenen Reihenfolge zu beantworten.

    1. Typ
    2. Monat/Baujahr
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute.
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße
    5. Welcher Art waren diese Probleme
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt)
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten
    8. Chiptuning (ja/nein). Diese Beantwortung dieser Frage bleibt natürlich jedem freigestellt. Wäre aber sehr aufschlussreich.
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft

    Um die Übersichlichkeit des Ergebnisses zu gewährleisten, bitte zu den einzelnen Punkten immer nur ganz kurze Antworten.

    Danke für Eure Teilnahme. Ich glaube, sie hilft uns, das Problem "Turbolader", so es denn existiert, etwas besser einzugrenzen.
    Bis dann....
    .... und Tschüss

  2. #2
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Porta Westfalica
    Fahrzeug
    BMW X3 2.0D/184PS F25
    Beiträge
    1.046

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Hallo,

    1. Typ: 2.0 D / 150PS mit serienmässigen Dieselpartikelfilter
    2. BJ 07/2006
    3. Km-Stand Schadensfall 55323km, heute 67090km
    4. Verhältnis Autobahn 15% / Stadt 50% / Landstraße 35%
    5. elektrische Verstelleineinheit am Turbo defekt
    6. Kulanz auf den Turbolader / Arbeitslohn selbst bezahlt
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: relativ flott im mittleren Drehzahlbereich
    8. Chiptuning ja.
    9. Gebraucht gekauft bei KM-Stand 5001 als Halbjahreswagen aus dem BMW-Mitarbeiter-Pool

    Hier noch der damalige Thread dazu:
    http://www.x3-treff.de/showthread.ph...light=Frank-X3


    Bis heute keine weiteren Probleme trotz "Doping". Damals meinte auch der , dass der Defekt nicht vom Tuning käme.

    Gruß aus Ostwestfalen
    Frank-X3
    Geändert von Frank-X3 (17.05.2010 um 21:30 Uhr) Grund: Rechtschreibung - o!o! Wenn das mein Sohn liest!!!!

  3. #3
    BMW X3 Fahrer ist offline Das Forum rund um den BMW X3
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Im Süden
    Fahrzeug
    X3 2,0 d (2008, FL) ; Z3 1.8
    Beiträge
    860

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Dies ist eine UMFRAGE und keine DISKUSSIONSRUNDE.
    Also bitte daran halten.

    Andere Beiträge werden (und wurden) in die ensprechenden Threads verschoben
    .
    Bis dann....
    .... und Tschüss

  4. #4
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Fahrzeug
    F25 20d LCI M-Paket / R1200GS
    Beiträge
    1.011

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Zwar nicht im X3, aber im E46 erlebt, der Motor ist der gleiche (M47TÜ)

    1. Typ: E46 2.0d 150PS
    2. Monat/Baujahr 05/2004
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute. 25.000/mit 40.000 verkauft
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße 60/10/30
    5. Welcher Art waren diese Probleme Leistung schlagartig weg, Qualm aus Auspuff, Lader mechanisch defekt
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt) Europlus-Garantie hat alles bezahlt
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten: relativ flott
    8. Chiptuning (ja/nein). nein
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft:Halbjahreswagen gebraucht von BMW AG (Dienstwagenrückläufer)

  5. #5
    Registriert seit
    12.01.2010
    Ort
    Giebelstadt
    Fahrzeug
    E83 2.0d (Bj. 2008) - Ascona B 2.0E (Bj. 1979)
    Beiträge
    575

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Und noch einer: Wieder kein X3, sondern der ehemalige 120d meiner Frau (gleicher Motor wird ja auch im X3 verbaut, beim Lader bin ich allerdings nicht sicher - evtl. wissen das aber die Spezialisten hier und geben noch gezielter Auskunft).

    1. Typ: E87 2.0d 163PS
    2. Monat/Baujahr 09/2004
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute. 93.000 bei Schadensfall / haben dann direkt verkauft (meine Frau wollte unbedingt den X1, nachdem sie im Winter mit meinem X3 im Schnee gefahren war ), sind nach der Reparatur noch ca. 1000km gefahren, dann im April mit neuem X1 "getauscht" (xDrive 2.0d - wieder gleicher Motor, der Lader-Schaden hat sie also nicht abgeschreckt )
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße 20/20/60
    5. Welcher Art waren diese Probleme nur immer lauter werdendes Pfeifgeräusch, noch kein spürbarer Leistungsverlust
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt) Ergebnis unseres Kulanzantrags: 50% auf Teile - wg. Neukauf des X1 hat aber der BMW-Händler alles komplett übernommen - evtl. hat er nochmal richtig gut mit München nachverhandelt; aber das weiß ich nicht, war uns auch egal
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten: relativ flott
    8. Chiptuning (ja/nein). nein
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft: Neu gekauft.

    Jetzt stehen vor unserer Tür ein X3 und ein X1 :D

    Viele Grüße, Uli

  6. #6
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Fahrzeug
    F25 20d LCI M-Paket / R1200GS
    Beiträge
    1.011

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    E8.. Und E9.. (also alle 1er und X1 sowie E9..-Dreier) haben einen anderen Motor als E83.

    M47TUE ist bei 3er m.W. mit E46 ausgelaufen. die 1er kamen ja noch später.

  7. #7
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    Dortmund
    Fahrzeug
    BMW X3 2,0 D
    Beiträge
    81

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Ich bin auch dabei!
    x3 Bauj 5/06 38000km plötzlich keine Leistung mehr.
    Turboverstellung defekt.Turbolader musste erneuert werden.
    Material der arbeitslohn ich.
    Gruss aus dem Ruhrgebiet Uwex 400

  8. #8
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Schwandorf
    Fahrzeug
    BMW X3, 2,0 D,
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    Hallo,

    1. Typ: E83 2.0d 150PS
    2. Monat/Baujahr 10/2006
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute. 46.000/50.000
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße 10/70/20
    5. Welcher Art waren diese Probleme Turbolader bei 2000-2400 U/min. starkes Pfeifen
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt) Material Kulanz, Austausch selbst bezahlt
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten: flott
    8. Chiptuning (ja/nein). nein
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft:Jahreswagen gebraucht von BMW Mitarbeiter

    MfG

    wlsc

  9. #9
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Melmac a.d.Donau
    Fahrzeug
    2008-2011 E83 2.0DA / 2011-2013 F25 2.0DA / 2013- .... F25 2.0DA
    Beiträge
    3.522

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    1. Typ: E83 2.0dA 177PS
    2. Monat/Baujahr 02/2008
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute. ca 90.000/115.000 verkauft
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße 50/15/35
    5. Welcher Art waren diese Probleme Kraft eines morgens komplett weg von 1000 bis ca 2500 U/min, danach normal, Regelstab für Turboflügel war korrodiert, dadurch keine Verstellung mehr der Schaufeln
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt) Selbst bezahlt , 36.-Euro
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten: flott
    8. Chiptuning (ja/nein). nein
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft:Neuwagen
    Liebe Grüße vom Melmac a.d. Donau
    ALF

    Alias Olaf

  10. #10
    Registriert seit
    02.06.2011
    Fahrzeug
    leider noch nicht
    Beiträge
    9

    Standard AW: Ärger mit dem Turbolader?

    1. Typ: E83 2.0dA 177PS
    2. Monat/Baujahr 09/2008
    3. Kilometerstand bei Schadensfall/ Kilometersstand heute. ca 63.000/65.000
    4. Verhältnis Autobahn/Stadt/Landstraße 20/50/30
    5. Welcher Art waren diese Probleme Plötzlicher Leistungsabfall dann schwarzer Rauch aus Auspuff und Motorraum. Turbo komplett zerstört.
    6. Wie war die Regelung mit der Werkstatt (Kulanz/selbst bezahlt) Selbst bezahlt , 119,-Euro
    7. Durchschnittliches Fahrverhalten: sehr schnell/ relativ flott/eher verhalten: relativ flott
    8. Chiptuning (ja/nein). nein
    9. Gebraucht gekauft/neu gekauft: Gebraucht

Ähnliche Themen

  1. [E83] Ärger mit Euoplus-Garantie und Schwingungsdämpfer Keilrippenriemen
    Von chikofidel im Forum Motor und Getriebe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 17:52
  2. Der Ärger geht weiter..
    Von tori0512 im Forum Motor-Talk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 00:48
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 22:33
  4. Wenns mal wieder Ärger ....
    Von Xare im Forum Motor-Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 15:45
  5. Ärger mit der Schließanlage
    Von BMW X3 Fahrer im Forum Elektrik und Elektronik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 13:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/