Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Abreißseil

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Niederrhein
    Fahrzeug
    BMW X3
    Beiträge
    3

    Standard Abreißseil

    Da ich hier eine Vielzahl von BMW-Fahrern sehe, hoffe ich eine Auskunft zu bekommen.
    Das Problem ist der Anhängebetrieb bei unseren Nachbarn in den Niederlanden.
    Die dórtigen Ordnungsbehörden schreiben eine extra Befestigung des Abreißseils vor. (das Stülpen über den Kugelkopf ist als untersagt)
    Wo bitte kann also der Karabinerhaken eingehängt werden?

    Freundlich Grüße Joope

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    BMW X3 3.0iA, Nissan Qashqai 2.0 4x4, Wohnmobil Chausson Best of 10 auf Ford Transit 2.2 TDCI
    Beiträge
    6.374

    Standard AW: Abreißseil

    Manche Anhängerkupplungen haben im Bereich der Kugelkopfaufnahme oder Steckdose eine Öse wo das Seil befestigt werden kann. Meine nicht. Wenn die Abschleppöse nähe Fahrzeugmitte liegt und das Abreißseil lang genug ist kann es hier angebracht werden.
    Geändert von PoWder (04.06.2012 um 14:30 Uhr)
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  3. #3
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 35d (F25)
    Beiträge
    20.637

    Standard

    Hallo Joope,

    als AHK-Neuling eine kurze Verständnisfrage:

    Welche "Anhänger" haben ein solches Seil?

    Bis jet hatte ich nur einen Klaufix (so heissen bei uns in der Region die kleinen Hänger für Gartenabfälle & Co.) und ein Fahrradhalter für die AHK montiert.

    Eine Öse für ein Seil ist mir nicht wirklich dabei aufgefallen.
    Bei Bedarf kann ich aber nachher mal in der Keller flitzen und gucken ob der F25 da irgendeine Öse hat.

    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    BMW X3 3.0iA, Nissan Qashqai 2.0 4x4, Wohnmobil Chausson Best of 10 auf Ford Transit 2.2 TDCI
    Beiträge
    6.374

    Standard AW: Abreißseil

    Die Abreißseile sind bei gebremsten Anhängern vorhanden. Sie sollen, falls sich der Anhänger während der Fahrt vom Zugfahrzeug löst, die Anhängerbremse auslösen. Die Abreißseile haben eine "Sollbruchstelle" und reißen bei starken Zug. Sie sollen keinesfalls den Anhänger am Fahrzeug halten. Ich meine die nachbarländliche Verordnung das Seil nicht über den Kugelkopf zu legen gilt auch nur bei abnehmbaren Kugelkopfkupplungen, da wohl schon so mancher Anhänger aufgrund eines verlorenen Kugelkopfes mit selbigem auf der Strecke geblieben ist.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  5. #5
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 35d (F25)
    Beiträge
    20.637

    Standard

    Danke Peter! Super erklärt - jetzt bin ich schlauer.

    Und weil Du das so schon erklärt hast bin ich gerade in die Garage geflitzt...

    Fazit: Der X3 - F25 hat auch keine Öse für das Seil. Die einschraubbare Öse zum Abschleppen ist aber nicht "weit weg".

    Gruss

    PoWder





    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    BMW X3 3.0iA, Nissan Qashqai 2.0 4x4, Wohnmobil Chausson Best of 10 auf Ford Transit 2.2 TDCI
    Beiträge
    6.374

    Standard AW: Abreißseil

    Die Öse müsste wenn sie denn vorhanden wäre am Grundträger der abnehmbaren AHK verbaut sein. Bei der abnehmbaren die ich in meinem damaligen e91 verbaut habe war eine Öse dran.
    Bei der Benutzung des Abschlepphakens muß man nur aufpassen, daß das Abreißseil auch lang genug ist und nicht in einer scharfen Linkskurve auf Spannung kommt oder abreißt und der Anhänger stehen bleiben will.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  7. #7
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Obertshausen
    Fahrzeug
    BMW X3 e83 3.0d FL
    Beiträge
    527

    Standard AW: Abreißseil

    Die Öse hat meiner auch nicht - ich habe es da einfach:

    Ich fahre nicht nach Holland !!!!!

  8. #8
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hamm
    Fahrzeug
    Grand Tourer 218D; Peugoet 206; VW Golf VII;VW Polo
    Beiträge
    688

    Standard AW: Abreißseil

    Ich fahre jedes Jahr nach Holland. Manchmal auch zweimal im Jahr.

    Ich habe eine abnehmbare AHK dran, aber auch keine extra Öse für das Seil.

    Ich lasse es drauf ankommen. Die letzten fünf Jahre ist es gut gegangen.

    Andererseits ist das Seil an meiner Wohndose wohl lang genug, so dass ich den Abschlepphaken einschrauben kann.

    Ich frage mich nur, da diese Vorschrift den Autobauern doch bekannt sein sollte, warum ist an den Fahrzeugen, die mit abnehmbarer Kupplung verkauft werden, nicht extra so eine Öse verbaut. Die werden doch nicht annehmen, dass alle Wohndosenbesitzer nicht mal nach Holland oder so fahren?

    @PoWder Deine Kupplung ist doch zum Wegklappen. Zählt das dann nicht auch als Abnehmbar? Und hast Du nicht vielleicht doch unten drunter so eine Öse?

    Grüße aus NRW

    Udo

  9. #9
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    BMW X3 3.0iA, Nissan Qashqai 2.0 4x4, Wohnmobil Chausson Best of 10 auf Ford Transit 2.2 TDCI
    Beiträge
    6.374

    Standard AW: Abreißseil

    Eigendlich sollte in der Beschreibung zur AHK stehen wo das Seil anzutüddeln ist.
    Ich habe gerade mal ergoogelt, daß die deutschen BMW bei den abnehmbaren AHKen keine Öse haben, bei den holländischen z.B. aber eine dran ist. Soviel zum Thema EG-Übereinstimmung.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  10. #10
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 35d (F25)
    Beiträge
    20.637

    Standard

    Hallo,

    angeblich zählt die nicht als "abnehmbar".

    Ich lag auch drunter und habe ganz genau nach einer Öse gesucht - da ist nix...

    In der BA steht nichts über ein Fangseil...

    Sorry - ich kann nicht weiterhelfen.
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/