Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

  1. #11
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Franken
    Fahrzeug
    E83 3.0d LCI
    Beiträge
    4.195

    Standard

    Zitat Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
    … Wenn ich "Rennen" fahren möchte, dann würde ich keinen X3 fahren.
    Mehrleistung ist zwar etwas schönes, aber wann kann man diese heute noch wirklich nutzen?

    Thommy
    Ich habe zwar keinen F25, aber mit Wohnwagen sieht das Thema schon anders aus. 184Ps auf einen Zug mit über 3t ist nicht immer entspanntes Fahren.
    Es ist zwar nicht zwingen nötig aber die Leistung kann man wohl nutzen.
    Grüße Werner

    FREIZEITPANZER-Fahrer


    Mit der Technik von Heute, schaffen wir es schon fast, die Probleme zu lösen, die wir ohne sie nicht hätten. Verfasser unbekannt

  2. #12
    Registriert seit
    06.01.2013
    Ort
    Rheinhessische Toscana
    Fahrzeug
    X3 30d M-Paket (10/2012) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (11/2015)
    Beiträge
    1.631

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Bei uns waren zwei Gründe ausschlaggebend (Wir fahren seit 1989 als Hauptwagen nur Sechszylinder)

    1. Motorenklang (-geräusch)
    2. Durchzugskraft für Überholvorgänge Landstraßentempo.

  3. #13
    Registriert seit
    15.10.2011
    Ort
    Saarland
    Fahrzeug
    (E83 7/07), 328Cab (E36 2/96), C220d (W205 1/18 - dienstl., Suzuki SV650S)
    Beiträge
    1.786

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Wie Werner schon sagte: mit Pferdeanhänger sind es auch schon mal an die 4 to, das Ganze ziehen wir dann mal auf Steigungen mit wirklich 12% (Turniere liegen nicht an der BAB) und genau deswegen 3.0 bzw. SD. Der kann das halt.
    Ein bisschen Reserve mit so einem Zug darf dann halt auch sein. Wobei, der X5 kann das wohl noch etwas besser, weil als Zugfahrzeug einfach auf schwerere Lasten ausgelegt und eben selbst auch schwerer.

    Wenn das nicht wäre - dann wäre es wohl der 2.0d als Alltagsauto.
    Natürlich reicht das, sehe ich ja am 136 PS C200CDI, mit 320 NM lässt sich der auch sehr gut bewegen.

    So - und jetzt zur Unvernunft -> Grinsen kommt dann mit dem 35d ohne Hänger
    Gruß aus dem Saarland
    Cornelius (X3 von Frau Ausleiher )

  4. #14
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    V250d 4-matic + Passat B8 Alltrack
    Beiträge
    14.893

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Wir haben uns bewusst für den 20d entschieden, da uns die Fahrleistungen absolut reichen, die Unterhaltskosten sich in einem moderaten Bereich bewegen. Der Xi ist eigentlich unser Zweitwagen und für die Fahrt ins Büro oder zum Treffen , den Rest erledigt mein Dienstwagen mit ordentlich Leistung.

    Als Zugfahrzeug brauchen wir unseren Wagen nicht, mit Pferd und Co hätte ich wahrscheinlich auch ernsthafter über den 30d nachgedacht. Vielleicht beim nächsten Mal...
    Beste Grüße aus HH!

    Frank

    "Wo Vorsprung durch Technik aufhört - fängt die Freude am Fahren erst an"

  5. #15
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hamm
    Fahrzeug
    Grand Tourer 218D; Peugoet 206; VW Golf VII;VW Polo
    Beiträge
    693

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Ich bewege mit dem Xi ein- bis zweimal im Jahr unsere Wohndose, oder einen kleinen 1000kg Anhänger. Da kann ich denke ich mit dem 20d sehr gut leben.

    Grüße aus NRW

    Udo

  6. #16
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Nordhessen
    Fahrzeug
    X3 28i F25 + T5
    Beiträge
    125

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Der 20d weil,
    erst gar keinen anderen Probegefahren.Hänger fällt weg,da nichts zum
    Ziehen da ist,und Fahrleistungen solo völlig ausreichend sind.
    Was man nicht kennt,vermisst man auch nicht.Insofern Vernunft entschieden.
    Fahrzeug wird hauptsächlich für kleinere Auslieferungsfahrten und Messebesuchen genutzt.
    Gruss Werner
    Wer später bremst,ist länger schnell !

  7. #17
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    Leipzig
    Fahrzeug
    F25 xDrive 30D, E39 530dA
    Beiträge
    119

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Hatte heute morgen mein erstes Ampelerlebnis.
    Neben mir stand ein neuer A6 Avant 3,0tdi, welcher mich eigentlich schon seit 3 oder 4 Ampeln komisch angeschaut hat. Da wir an der nächsten Ampel beide in der ersten Reihe standen, war das folgende ja klar.

    Angesichts der Tatsache, dass eine E-Klasse T-Modell 350cdi mit 265PS 6,8 Sek. auf hundert braucht, hatte ich vor den 245 PS des Audi nicht unbedingt Angst (beide Autos werden von meinen "Chef's" gefahren, daher auch die genaue Datenanalyse).

    Lange Rede, kurzer Sinn. Ich habe mir 1 Minute später einer xDrive35d gewünscht. Die 0,1 Sek. schnellere Beschleunigung (laut technischen Daten) hat man dann doch gemerkt.

    Sicherlich kommen solche Situationen bei mir sehr selten vor, weshalb der Mehrpreis zum 35d auch nicht gerechtfertigt ist, aber die Tuningangebote von G-Power werde ich mir dann, insofern sie nächstes Jahr auf den Markt kommen, dann doch mal näher anschauen.

    Gruß Adi
    Man kauft mit Geld das man nicht hat,
    Sachen die man nicht braucht,
    um damit Leute zu beeindrucken die man nicht mag.



  8. #18
    Registriert seit
    25.01.2009
    Ort
    Alsace, Frankreich
    Fahrzeug
    E91FL 330D
    Beiträge
    4.434

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Und wieso weisst du denn, dass der kein Tuning drin hatte?
    Wenn ich neber dir stehe, konkurrierst du auch nicht mit 245PS, sondern mit 300 und etliche KG weniger.... Und dann wird es sogar mit einem X3 35d knapp...

    Also immer Vorsicht mit Überschätzungen

    Diese Ampelrennen verstehe ich sowieso nicht
    Schöne Grüsse aus Frankreich
    Wendy

  9. #19
    Registriert seit
    07.10.2010
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    X3 F25 3.0d
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Hallo Adi,
    mach dir mal darüber keine Sorgen,
    mal verliert man und mal gewinnen die anderen,an der Ampel.
    Beim nächsten Schnee,:Dholst du ihn dir.
    Gruß Holm

    Es hat niemand gesagt ,daß es billig wird.

  10. #20
    Registriert seit
    25.01.2009
    Ort
    Alsace, Frankreich
    Fahrzeug
    E91FL 330D
    Beiträge
    4.434

    Standard AW: F25 Diesel hier im Forum: 20d - 30d -35d und warum die Entscheidung für/dagegen?

    Genau und ganz ehrlich, bei Stop und Go ist gar öfters ein Golf schneller.....

    @ Hacki: komisch; in deinem Satz verlierst du immer
    Schöne Grüsse aus Frankreich
    Wendy

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 19:53
  2. Neuer X3 hier im Forum
    Von Ralwb im Forum Herzlich Willkommen im BMW X3 Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 20:31
  3. Ist hier im Forum ein Küchen Planer vertreten ??
    Von X3 Micha im Forum Hobby- und Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 00:35
  4. Suche BMW-Service-MA hier im Forum
    Von zippol im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 21:21
  5. An die Österreicher hier im Forum!
    Von PoWder im Forum PC-Ecke - Probleme mit dem Forum oder dem PC /Netzwerk / DSL
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/