PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vom E83 3,0dA auf F25 30dA FL geswitcht



TomFG
06.10.2018, 19:33
Hallo X 3 Freunde,

in meiner Vorstellung letztes Jahr war ich schon am überlegen, was der Nachfolger werden könnte.
Dieses Jahr war dann eine schnelle Entscheidung notwendig, und es wurde nun ein schicker F25 Facelift Bj
2015 mit fast Vollausstattung, M Paket und 20 Zoll M Felgen vom X4 8:) Die dank dem tollen EDC Fahrwerk
keinerlei Kompromissbereitschaft fordern.

Gruß Thomas

TomFG
07.10.2018, 06:24
Hier noch ein paar extra Ausstattungsdetails: voll LED Scheinwerfer, Sitzheitzung auch hinten, Head Up Display, Standheizung, elektr. AHK, Harman Kardon Audio mit DAB. Und die erste Umrüstung noch beim Händler waren schwarze M-Performance Nieren.
Ich muss sagen, das die 11 Jahre Altersunterschied für mich schon ein Quantensprung in Sachen fahrkomfort sind. Vor allem die elektronischen Dämpfer machen einen super Job. Und die 8 Stufen ZF ist vor allem im Gespannbetrieb viel entspannter. Nicht zuletzt liegt der Verbrauch trotz höherer Leistung fast 2 Liter niedriger.
Mit dem Wohni am Haken fährt er sich auch auf der AB viel ruhiger als der E83.
Platzmäßig habe ich aber im Kofferraum beim Camping keinen Größenzuwachs feststellen können :gruebel:
Ich habe es bis jetzt nicht bereut, obwohl ich meinem „alten“ schon nachgetrauert habe.....

Gruß Thomas

X3 No.1
15.10.2018, 19:36
Sehr schick. Das M-Paket sieht schon toll aus und das grau ist edel und sportlich zugleich. Bin eigentlich ein Freund hellerer Lackierungen, aber die Farbe würde ich auch nehmen. [emoji1360]

TomFG
05.11.2018, 18:28
Danke dir noch mal, leider gibt es das Spacegrau beim G03 nicht mehr?!