Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Thema: Kilometerkönige

  1. #101
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    Schöllnach
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 xDrive 30d
    Beiträge
    327

    Standard AW: Kilometerkönige

    Heute habe ich die 200000 km geknackt. Und jetzt ein kleines Feedback.

    Den X3 habe ich damals mit 85000 km gekauft. Der Vorbesitzer hat bei 60000km eine neue Feder auf Kulanz bekommen.
    Während der letzten 115000km bei mir hat der X3 wenig Mucken gemacht - die Handbremsseile musste ich tauschen lassen weil die abgerissen waren die Linke Strebe vom Querlenker war ausgeschlagen, eine Auspuffschelle abgeprellt und das Panoramadach hat sich verabschiedet. Ansonsten musste ich mit dem X nur für Service zum BMW-Händler. Ich hoffe dass der X auch weiterhin unauffällig bleibt.

    BMW hat mit dem X3 ja doch ein relativ stabiles und unafälliges Auto konstruiert.

    Achja eine Feder wurde damals bei 60000km vom Vorbesitzer auf Kulanz durch BMW getauscht eine ist immer noch die, die ab Werk verbaut wurde und sie ist immer noch nicht gebrochen. Anscheinend gibt es ja doch X3 Federn die nicht sofort brechen


  2. #102
    Registriert seit
    10.09.2013
    Ort
    Tarp
    Fahrzeug
    BMW e83 3.0d xdrive u. Mini Countryman Cooper D
    Beiträge
    1.386

    Standard AW: Kilometerkönige

    Da ist aber dringender Wartungsbedarf angesagt: Waschwasser und Staub wischen. :-)

    Ich wünsch Dir weiterhin gute Fahrt.
    Bei vielen Autos ist vergessen worden alle Räder mit dem Motor zu verbinden.

  3. #103
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    Schöllnach
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 xDrive 30d
    Beiträge
    327

    Standard AW: Kilometerkönige

    Aber außer Staub und Wischwasser ist er vollkommen in Ordnung und läuft wie ne eins.

    Vielen Dank

  4. #104
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    Schöllnach
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 xDrive 30d
    Beiträge
    327

    Standard AW: Kilometerkönige

    Da lobt man der Karren dass er 212000km problemlos gelaufen ist und schon quittiert er den Dienst. :D

    Am Dienstag noch normal gestartet Mittwoch bleibt er dann plötzlich still. Nur noch ein klacken. Der BMW Händler leitete mich dann gleich zur BMW Pannenhilfe weiter diese kam dann auch. Angerufen um 15 Uhr Rückruf vom Servicemobil er würde gern um 20 Uhr kommen. War kein Problem das Servicemobil war dann pünktlich um 20 Uhr da Fahrzeug gecheckt Vermutung auf Anlasser der Wagen muss abgeschleppt werden. Servicemobil war kostenlos echt guter Service seitens BMW. Am nächsten Tag bei BMW in München wieder Angerufen dass der Wagen zu BMW geschleppt werden muss, BMW schleppt mich nicht kostenlos ab da ich den Schutzbrief erst verlängert habe nachdem ich den Schadensfall gemeldet habe. Wie bekomme ich das Auto nach Passau war meine nächste frage. Dann kam ich auf die gelben Engel, habe dann dort angerufen dass ich nach Passau geschleppt werden muss, Antwort von der Kundenbetreuerin aber Deggendorf ist näher da ich aber den Händler hier nicht mag und den auch echt nicht gut finde habe ich ihr dass etwas geschildert und dann wurde ich nach Passau geschleppt - der Kilometer Unterschied ist wirklich kaum
    Merkbar sind keine 10km
    Unterschied. Würde dann mit dem Auto abgeholt und fuhr mit runter da ich noch ein Leihfahrzeug benötigte.
    Anruf am nächsten Tag von Auto Leebmann der Anlasser ist defekt und der Ansaugkrümmer ist massivst undicht. Beides machen lassen und jetzt hoffe ich ist erst mal Ruhe.

  5. #105
    Registriert seit
    12.01.2010
    Ort
    Giebelstadt
    Fahrzeug
    E83 2.0d (Bj. 2008) - Ascona B 2.0E (Bj. 1979)
    Beiträge
    675

    Standard AW: Kilometerkönige

    Mein E83 2.0D, 177 PS hat heute auch die 200 tkm Schwelle überschritten.
    Neben den normalen Ölwechsel wollte er nach fünf Jahren zwei neue Federn hinten, bei 155 tkm einen neuen Turbolader und kurz danach noch ein neues Zahnrad für das VTG. Ansonsten ist der X3 sehr zuverlässig, robust und sparsam. Gerade bzgl. Verschleißteile finde ich den E83 topp: Nur einmal Bremsen komplett bei 120 tkm, sonst nix (keine Auspuffteile, keine Stoßdämpfer, selbst die sehr strapazierte Kupplung hält tapfer durch).

    Ich hoffe, dass mein Xi noch eine Weile hält - ich mag dieses Auto sehr.

    Viele Grüße
    Uli

    Name:  WP_20180315_16_59_11_Pro.jpg
Hits: 90
Größe:  83,6 KB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/