Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 142

Thema: Dash Cam

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2013
    Ort
    Fürth
    Fahrzeug
    X4 M40i (F26)
    Beiträge
    577

    Standard Dash Cam

    Hallo Leute,

    ich habe mich mal am WE mit dem Thema Dash Cam auseinander gesetzt.
    Die Testsieger liegen in einer Preisspanne zwischen 120,- und 150,- €.
    Hat jemand damit schon Erfahrung?
    Als Aufnahmezeit habe ich so ca2-3h angepeilt, länger wäre natürlich besser.


    Joe

  2. #2
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    am Taunus
    Fahrzeug
    X3 2.0d F25 + 118i Cabrio
    Beiträge
    4.335

    Standard AW: Dash Cam

    Ich habe damit zwar keinerlei Erfahrung (ausser aus youtube :-)), bin aber auch auf Infos gespannt.
    Viele Grüsse

    Willi

  3. #3
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    V250d 4-matic + Passat B8 Alltrack
    Beiträge
    14.992

    Standard AW: Dash Cam

    Ich habe die Rollei DVR 110 (mit GPS) verbaut. 8h Aufnahme bei 720p sind kein Problem. Leider sind die Akkus in den Kameras ein Witz und die Bordspannung geht ja meist nach ein paar Minuten in die Knie. Sonst alles super damit...
    Beste Grüße aus HH!

    Frank

    "Wo Vorsprung durch Technik aufhört - fängt die Freude am Fahren erst an"

  4. #4
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Pforzheim
    Fahrzeug
    Tesla Model S P90DL
    Beiträge
    1.166

    Standard AW: Dash Cam

    Ich habe seit ca. 2 Jahren die iTracker mini verbaut, eine an der Front- und eine an der Heckscheibe. Aufnahmen sind einwandfrei, auch bei Nacht noch recht ordentlich. Aufnahmen werden in 3-Minuten-Sequenzen aufgenommen und wenn die Speicherkarte voll ist beginnt alles wieder von vorne und die ältesten Aufnahmen werden nach und nach überschrieben. GPS ist eingebaut und wird auf dem Video angezeigt, leider dauert es eine ganze Zeit bis das Signal empfangen und aufgezeichnet wird. Liegt vermutlich an der Abschirmung durch die Frontscheibe, hinten geht es flotter.
    Auch hier ist die Akkulaufzeit sehr kurz, wenn nach ca. 10 min. die Bordspannung abschaltet ist halt auch bald Feierabend.

    Gruß Wolfi
    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn Du morgens Angst hast es aufzuschließen.....
    ( In Anlehnung an Walter Röhrls Originalzitate. )

  5. #5
    Registriert seit
    08.11.2015
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    X3
    Beiträge
    23

    Standard AW: Dash Cam

    Gespannt auf Videos Hatte die Idee auch schon, bislang aber nicht in die Tat umgesetzt
    "Always drive forward"

  6. #6
    Registriert seit
    30.08.2013
    Ort
    Fürth
    Fahrzeug
    X4 M40i (F26)
    Beiträge
    577

    Standard AW: Dash Cam

    Wie habt Ihr denn die Cameras mit dem Bordnetz verbunden?
    Ich wollte eigentlich nur eine Camera vorne an der Scheibe anbringen und mit dem Zigarettenanzünder verbinden.
    So könnte ich das auch für das andere Auto nutzen, wenn benötigt.

    Joe

  7. #7
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Kappelrodeck im Schwarzwald
    Fahrzeug
    BMW Z3, KIA Sorento, FIAT Ducato
    Beiträge
    2.210

    Standard AW: Dash Cam

    Hätt ich auch mal ne Frage zu:

    Blinken denn diese Kameras auch bei Aufnahme?

    Hintergrund meiner Frage:

    Ich würd mir gerne eine an der Heckscheibe anbringen - als Abschreckung gegen notorische Drängler - in der Hoffnung, dass diese - falls Sie die Kamera und das Geblinke sehen - ganz flott auf Abstand gehen.

    Im übrigen - guter Thread. Ich sehe, zu diesem Thema herrscht einiger Informationsbedarf.
    Tschüss und ciao

    Cherokee

  8. #8
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Pforzheim
    Fahrzeug
    Tesla Model S P90DL
    Beiträge
    1.166

    Standard AW: Dash Cam

    Meine ist in der Tat über den Zigarettenanzünder mit dem Bordnetzt verbunden. Bei der iTracker war ein recht langes Anschlusskabel dabei welches ich oben und links am Scheibenrahmen völlig unsichtbar entlanggeführt habe und dann links unter das Armaturenbrett Richtung Mittelkonsole. Keine Löcher gebohrt, ging alles in die Ritzen der Verkleidungen. So schnell mal für einen Fahrzeugwechsel ausbauen geht dann natürlich nicht, für diesen Fall musst du ein lose baumelndes Kabel in Kauf nehmen wenn die Kamera oben in der Nähe des Innenspiegels montiert werden soll. Das geht natürlich auch unten auf dem Armaturenbrett, aber da sieht es gleich jeder und der Blickwinkel ist auch nicht so toll.

    Gruß Wolfi
    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn Du morgens Angst hast es aufzuschließen.....
    ( In Anlehnung an Walter Röhrls Originalzitate. )

  9. #9
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Pforzheim
    Fahrzeug
    Tesla Model S P90DL
    Beiträge
    1.166

    Standard AW: Dash Cam

    @ Franz: Meine Kamera blinkt, allerdings nur zur Innenseite hin mit einer ganz kleinen blauen LED die so gut wie nicht auffällt.
    Damit wird der Aufnahmemodus angezeigt, wenn der Akku geladen wird blinkt sie rot. Zur "Abschreckung" taugt das aber sicher nicht.

    Vlt. gibt es ja für diesen Fall einen Dummy ?
    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn Du morgens Angst hast es aufzuschließen.....
    ( In Anlehnung an Walter Röhrls Originalzitate. )

  10. #10
    Registriert seit
    30.12.2012
    Ort
    Franken
    Fahrzeug
    X3 E83 2.0d LCI
    Beiträge
    302

    Standard AW: Dash Cam

    Hat jemand Erfahrungen mit der Kamera von Bmw?
    Hier der Link: http://www.leebmann24.de/bmw-advance...en-kamera.html
    Grüße aus Franken!
    Dominik

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/