Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: BMW X3 M40i G01 - probegefahren

  1. #11
    Registriert seit
    30.08.2013
    Ort
    Fürth
    Fahrzeug
    X4 M40i (F26)
    Beiträge
    596

    Standard AW: BMW X3 M40i G01 - probegefahren

    Zum Verbrauch kann ich was beisteuern!
    Der Durchschnittsverbrauch hat sich bei mir bei 13L eingependelt!
    Dazu muss ich sagen das ich meine Kiste 2/3 in der Stadt bewege und Landstraßen wenig bis garnicht befahre! Wozu auch, wenn gleich neben meiner Haustür die AB anfängt.
    Bei den reinen AB Fahrten gönnt er sich 15-17L!
    Ich muss natürlich gestehen, das ich immer das Maximum fahre! Also Max erlaubt oder Max möglich.
    So ein rumgeeier mit Tempomat 160 oder sowas, brauche ich auf der AB nicht. Nur bei Tempobeschränkungen mache ich den mal rein(z.B. Berliner Ring)

    Joe

  2. #12
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Neu-Anspach / Taunus
    Fahrzeug
    M240iA Cabrio F23 + 120iA F20
    Beiträge
    409

    Standard AW: BMW X3 M40i G01 - probegefahren

    Ich kann den Thread von Joe bestätigen. Nach mir auf die Autobahn und voll aufs Gas und weg war er .
    Lieben Gruß
    Thommy

    "Ein schöner Tag, wenn er zu Ende geht, ist Nichts mehr wie es war"

  3. #13
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    V250d 4-matic + Passat B8 Alltrack
    Beiträge
    15.035

    Standard AW: BMW X3 M40i G01 - probegefahren

    Uih, bei 15 Litern musst du ja alle 400km an die Tränke mit dem Wagen. Ob mir das der Fahrspaß wert wäre?











    Wahrscheinlich schon.
    Beste Grüße aus HH!

    Frank

    "Wo Vorsprung durch Technik aufhört - fängt die Freude am Fahren erst an"

  4. #14
    Registriert seit
    30.08.2013
    Ort
    Fürth
    Fahrzeug
    X4 M40i (F26)
    Beiträge
    596

    Standard AW: BMW X3 M40i G01 - probegefahren

    Jo!
    Wenn man die Kuh fliegen lässt, muss man halt auch früher tanken!
    Leistung braucht Kraftstoff!
    Ich wäre definitiv dafür das bei solchen Kisten mindestens ein 100l Tank verbaut wird.
    Und ja, der Fahrspaß ist es wert!
    Ich bin nur einmal auf der Welt(denke ich zumindest), da will ich auch mal Spaß haben!
    Wenn man wirklich auf dem Öko-Trip ist, kann man die Kiste auch um die 10l /100km bewegen.
    Zum Herbsttreffen im Schwarzwald, hatte ich auf der Hinfahrt 10l/100km Verbrauch(den ganzen Staus geschuldet)
    Auf der Rückfahrt war die Bahn etwas leerer, da ging es dann auf 13l/100km rauf.

    Joe
    Geändert von Joe Hate (27.08.2018 um 09:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/