Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: e 83 35 d

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    Wittmund
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 2,0D
    Beiträge
    4

    Standard e 83 35 d

    Moin
    Bin seit Nov.17 Besitzer eines E83 mit N47 Motor. Möchte ihn jetzt tauschen.
    Dachte da an einen 3,0 D.( nach 15 Jahren 6 Zylinder )
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Motor? Kettenschaden? Kann man den 35D empfehlen?
    Gruß aus Ostfriesland
    Fiete

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: e 83 35 d

    Zitat Zitat von lapusch 01 Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Motor?
    Nein. Den kennt niemand.

    Hier fahren alle nur den 20d...

    Ist Deine Frage genauso ernst gemeint wie 2009?
    Die Antworten waren zahlreich und Dein Dankeschön so wahsinnig gehäuft.

    Egal.

    Im Forum gibt es reichlich 6-Zylinder-Fahrer, ein kleiner Teil mit Problemen, der grösste Teil ohne.
    Laufleistungen jenseits der 200.000 km sind zahlreich vertreten.

    Ich selbst bin den 35d im F25FL gefahren - ein toller Motor. 100.000 km in 3 Jahren und keine Probleme.

    Eine Empfehlung kann es erst geben wenn Du uns sagst wie Du Dein Fahrzeug nutzen möchtest.

    Bei 5.000 km im Jahr - klares NEIN.
    Ab 20.000 km mit genug Autobahnanteil fühlt sich der Diesel wohl und braucht für die Reinigung des Partikelfilters keinerlei Überwachung oder Klapse.

    Besonders gut hat mir die Kraft und Leistungsentfaltung gefallen - das ist Sportwagenniveau mit Familienkutschenoptik.
    Mir gefällt z.B. ein Audi SQ5 nicht, dem sieht man die Kraft schon im Stand an.

    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    Wittmund
    Fahrzeug
    BMW X3 E83 2,0D
    Beiträge
    4

    Standard AW: e 83 35 d

    Moin
    erstmal alles Gute für das neue Jahr.
    Hastmirmit deiner Antwort schon mal ein gutes Stück weitergeholfen.

    Gruß Fiete

  4. #4
    Registriert seit
    10.09.2013
    Ort
    Tarp
    Fahrzeug
    BMW e83 3.0d xdrive u. Mini Countryman Cooper D
    Beiträge
    1.431

    Standard AW: e 83 35 d

    Ein e83 ist mindestens 8 Jahre alt. D.h. wenn er dieselgerecht bewegt wurde, dann hat er normalerweise mehr als 160.000 km runter. Bei der Laufleistung sollten schon Wartungen erfolgt sein, die über den normalen Inspektionsaufwand hinaus gehen. Dazu gehört der Wechsel des VTG und des ATG-Öls. Wenn dies nicht erfolgt ist, dann wäre ich sehr vorsichtig. Warum wird denn ein e83 abgegeben? Weil der Wartungsaufwand vielen zu hoch wird. Wenn dieser betrieben wird, dann laufen die Kisten nämlich (fast) ewig.
    Geändert von rick2601 (01.01.2019 um 10:57 Uhr)
    Bei vielen Autos ist vergessen worden alle Räder mit dem Motor zu verbinden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/