Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Thema: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

  1. #31
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    am Taunus
    Fahrzeug
    X3 2.0d G01 + MINI Cooper (F55)
    Beiträge
    4.688

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Wenn du den ausstattungsbereinigt mit deinem mobile-Angebot vergleichst ......
    Viele Grüsse

    Willi

  2. #32
    Registriert seit
    12.03.2019
    Fahrzeug
    Ford Maverick 2.0 4X4 XLT
    Beiträge
    18

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Leute, seid mir bitte net bös... aber wenn ich die beiden Bomber ernsthaft vergleiche...:

    timiboys X: 09/´04 241 tkm für knapp unter 8 Mille

    mobile.de: 10/´05 160 tkm den ich für 6 Scheine ziehen kann!

    Getriebe entweder Rep. oder tausch, je nach dem, Satz gute Winterschluffen krieg ich in
    Kleinanzeigen hier um die Ecke für 250,-. Getr.-Ölwechselkit und KGE gibt´s für zusammen
    150,- Tacken aufem Markt.


    In Sindelfingen bin ich von hier aus in 2 Std., Wien is nun mal gaaarnet meine Ecke.
    Und jetz mal Hand auf´s Herz, wer kriegt schon beim Gebrauchtverkauf seine ganzen
    Reparaturen und Extras bezahlt??, Was müsste ich dann noch für meinen Mave kriegen?
    Das bezahlt mir auch keiner, oder kennt jemand von euch ´nen edlen Spender,
    der´s soo locker sitzen hat? Ich jedenfalls net

    Ich weiß, das ich mir grad im Moment keine großen Freundschaften knüpfe, aber ich hab´s
    auch net soo dicke. Vielleicht lest ihr euch nochmal meine Einführung hier durch...
    Da hab ich alles geschrieben, was MIR möglich ist. Mehr geht eben net, so leid es mir tut.

    Sorry, de mädmaig

  3. #33
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.028

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Ich kenne den E83 gut und ab 150K können da schon teure Reparaturen kommen. Da ist der "Preisvorteil" ganz schnell weg! Bei einem Auto mit "Weihnachtsbaum" ist alles möglich..Alleine die ET fürs GM Getriebe kosten z.B. über 1000€. Wenn Dir natürlich SA nicht wichtig ist, und die angesprochenen Reparaturen als Lappalie empfindest dann macht ein Vergleich keinen Sinn! Es war ja auch nur als informativer Hinweis für Dich gedacht also wie der Ami sagt..no hard feelings here!

    Timiboy

  4. #34
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    am Taunus
    Fahrzeug
    X3 2.0d G01 + MINI Cooper (F55)
    Beiträge
    4.688

    Standard Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Dir ist hier sicher keiner böse; wir wollten nur darauf hinweisen, dass der eine Xi aus unbekannter (seriöser?) Hand stammt und der andere eben von einem bekannten, seriösen Forumsinsassen.

    Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen.

    Auf jeden Fall, viel Glück bei der Entscheidung; vielleicht findest du nich einen anderen Wunschkandidaten, dann gerne wieder hier posten.

    Ach so: wir haben deine Einführung schon gelesen, aber, wie ein berühmter Mensch mal sagte: „Wer billig kauft, kauft (meist) 2 x”
    Geändert von brummi (05.05.2019 um 19:07 Uhr)
    Viele Grüsse

    Willi

  5. #35
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.394

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Ich empfehle John Ruskin - ein kluger Mann...
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  6. #36
    Registriert seit
    12.03.2019
    Fahrzeug
    Ford Maverick 2.0 4X4 XLT
    Beiträge
    18

    Standard Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    ***unnötiges Vollzitat entfernt - WaX3***

    Sehr klug, ich kenne einige seiner Zitate...aber auch der hilft mir hier nicht weiter.
    Mal zu was anderem: Hat das orig. BMW-Radio einen Fakrastecker für Antenne, oder ist das ein DIN-Anschluß?
    Will versuchen, oben in die Ablage mein Doppel-DIN aus besagten Gründen reinzuprügeln.
    Adapterkabel für Strom und Speaker gibt´s in der Bucht genug, jedoch keine Info, ob der ISO-Fakra zwingend
    benötigt wird...!?!

    Und zum Thema Auslesen: Ich will mir ein Set zulegen (Dongle und/oder Kabel für Lappi samt Software)
    Wer hat welche Erfahrung damit gemacht? Was könnt ihr empfehlen? Preise im Schnitt??
    Ich dachte an dieses hier:

    https://www.ebay.de/itm/Diagnose-fur...C0Z2gOWRCUpHKQ

    Oder eher ein BT-Dongle mit/für Carly:

    https://www.youtube.com/watch?v=WBcPKthBvVo

    Erzählt mal, wie ihr euch helft. LG, de mädmaig

  7. #37
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.028

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Das Professional Radio hat einen Fakra-Anschluß! Ein Doppel-DIN Radio in den E83 einzubauen ist IMHO ...Murks. Ich kenne zwar solche Umbauten:

    Name:  x3_2DIN.jpg
Hits: 123
Größe:  55,4 KB

    schön ist aber anders.

    Das erste Paket ist na sagen wir mal mit Vorsicht zu genießen und die dort angesprochene SW ist nicht legal. Diskussionen dazu sind in D gehosteten Foren nicht wirklich erwünscht. Der Umgang mit der SW ist auch nicht jedermanns Sache!
    Carly hat einen gespaltenen Ruf. Ich selbst habe es und für einfache Sachen bzw. Diagnose tut es seinen Dienst. Mit dem neuen Abomodell ist es aber nicht mehr wirklich günstig.

    Timiboy
    Geändert von timiboy (13.05.2019 um 08:58 Uhr)

  8. #38
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Pfaffenhofen an der Ilm
    Fahrzeug
    BMW X3 xDrive35d Limited Sport Edition
    Beiträge
    1.904

    Standard Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Also ein Doppel Din in den E83 zu bauen...sorry für meine Wortwahl...ist ja zum kotzen.
    Das Doppel Din passt meines Erachtens da auch gar nicht rein, außer man fängt mit ner Säge an...

    Es gibt massig Radios auf dem Markt. Darunter auch einfach DIN mit ausfahrbarem Display, oder Lösungen, bei denen anstelle der Ablage einfach ein Display integriert wird...
    Selbst wenn das Doppel Din rumliegt, dann verkauf es doch und kauf etwas was passt.

    Zu dem geposteten Inserat kann ich auch nur die Frage stellen: Warum 6.000€ hinlegen für ein Fahrzeug mit diversen Schäden.

    Ich bin prinzipiell gegen Werbung von Forumsfahrzeugen, das hat immer einen blöden Beigeschmack aber der X von Timiboy sieht wirklich gut aus und scheint auch gut in Schuß. Weshalb sollte man dann wegen ein zwei Tausend Euro hin oder her einen Schrotthaufen kaufen?

    Wenn man hier und da und dort vermeintlich sparen will, müsste man sich eventuell einfach mal überlegen, ob man einen BMW haben möchte und sich das auch leisten kann.


    Grüsse
    Tim
    Geändert von moccabeamer (13.05.2019 um 14:36 Uhr)

  9. #39
    Registriert seit
    12.03.2019
    Fahrzeug
    Ford Maverick 2.0 4X4 XLT
    Beiträge
    18

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner

    Zitat Zitat von moccabeamer Beitrag anzeigen
    Wenn man hier und da und dort vermeintlich sparen will, müsste man sich eventuell einfach mal überlegen, ob man einen BMW haben möchte und sich das auch leisten kann.
    Grüsse
    Tim
    Für den X3 hab ich mich eigentlich interessiert, weil er im Gegensatz zu den Japsen/Yankees/... recht günstig in Gebrauchtanschaffung
    und Unterhalt ist!
    Ich MUSS net zwingend ´ne blauweiße Nierenkutsche fahren, weil´s meinem Ego gut tut. Ich würde mir einen holen als Mittel zum Zweck.
    Aus keinem anderen Grund. Guckt euch die SUV-Preise auf m****e.de und sonstwo an, dann wisst ihr, was ich meine.
    Ob der X aus meinem Link runtergeranzt ist, sehe ich leider erst vor Ort, das Video des Händlers sieht allerdings recht
    vielversprechend aus. Ob die Kiste noch was unterm Röckchen hat, außer dem vermeintlichen VTG-Mangel, werde ich auch erst bei
    Probefahrt und Ansicht sehen, deswegen die Frage nach den Auslesemitteln auf dem Markt.

    ...und wegen Doppel-DIN: das Ding soll da rein, wo bei anderen das Navi sitzt, Verkleidung drumrum und ab dafür.
    Klar, die Optik is jedermanns eigene Geschmacksache, aber Form follows function, wie der Ami sagt.
    Und viel kleiner als mein Androidwürfel sind die Displays der orig. Navis ja auch net grad, oooder?

    Alles wird gut, de mädmaig

  10. #40
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Pfaffenhofen an der Ilm
    Fahrzeug
    BMW X3 xDrive35d Limited Sport Edition
    Beiträge
    1.904

    Standard AW: Interressierter Noch-nicht-X-Eigner



    So sieht das Armaturenbrett zerlegt aus. Bis auf den Lötkolben natürlich



    Dieser Radiostecker ist in jedem E83 verbaut.

    Vielleicht hilft es dir ja etwas. Ein Doppel Din dort oben einzubauen stelle ich mir doch schwierig vor.

    Guck dir mal das an:
    https://www.amazon.de/dp/B07QZMT7B9/..._QEy2Cb6YGVHZ3

    Stelle ich mir ähnlich funktional und optisch passend vor.

    Wenn du den X3 anschaust, achte darauf, ob an den Türen Wasser rein kommt und die Fußräume nass sind.



    Wenn du mit einem Hochdruckreiniger ordentlich auf die Fenster strahlst, sollte auf diesem Gummi KEIN Wasser sein.
    Sonst ist folgende graue Dämmmatte von der Tür abgegangen. (Leicht zu beheben, wenn du keine 2 linken hast)



    Da sieht man auch um die Schraube rum, wie das Wasser entlang läuft.


    Grüsse
    Tim

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/