Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2018
    Fahrzeug
    BMW X3 E83
    Beiträge
    10

    Standard Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Hallo zusammen,

    ich habe anfang April 2018 einen X3 E83 Bj. 2009 3.0D, 130TKm gekauft mit 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie.
    Nun steht die lt. Digitalanzeige und Scheckheft die große Inspektion 2 an.
    Würde die Gebrauchtwagengarantie nicht zu anfang April ablaufen, wäre es mir nicht so wichtig, aber sicherlich ein guter Zeitpunkt, um noch eventuelle Mängel aufzuzeigen und die Garantie in Anspruch zu nehmen.

    Könnt ihr mit Ratschlag behilflich sein, was es zusätzlich zu den Punkten der Inspektionsliste 2 zu prüfen gilt, wenn schon mal in der Werktstatt?
    Den Einträgen habe ich hier folgendes entnommen:
    - Verteilergetriebeöl
    - Automatiköl
    - Ölabscheider wechseln? (bei M57N2-Motor nur die Entlüftungseinheit und Entlüftungsrohr tauschbar, Pewoka)
    - Panaramadach Abflüsse (da kommen ein paar gurgelartige Geräusche bei der Fahrt nach starkem Regen)
    - Federn und der Antriebswellen (timiboy)

    Dankeschön
    Geändert von kachenga (19.03.2019 um 11:28 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo EuraMobil PT 720 EB, früher BMW E83 3.0iA
    Beiträge
    7.579

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Zitat Zitat von kachenga Beitrag anzeigen
    ...
    - Verteilergetriebeöl
    - Automatiköl
    - Ölabscheider wechseln?
    - Panaramadach Abflüsse (da kommen ein paar gurgelartige Geräusche bei der Fahrt nach starkem Regen)
    Kann ich so unterschreiben bei Alter und Laufleistung.
    Statt Ölabscheider kann man bei dem M57N2-Motor allerdings nur die Entlüftungseinheit und das Entlüftungsrohr tauschen.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  3. #3
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.091

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Schau Dir auf jeden Fall den Zustand der Federn und der Antriebswellen an. Je nach Einsatzort und "Rostbestand" kann da schon was sein. Ob die GW Garantie so etwas decken würde, weiß ich natürlich nicht! Dazu noch überprüfen ob die Heckfensterwaschanlage funktioniert - das kann nämlich böse Folgen haben

    Timiboy

  4. #4
    Registriert seit
    10.04.2018
    Fahrzeug
    BMW X3 E83
    Beiträge
    10

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Zitat Zitat von timiboy Beitrag anzeigen
    Schau Dir auf jeden Fall den Zustand der Federn und der Antriebswellen an. Je nach Einsatzort und "Rostbestand" kann da schon was sein. Ob die GW Garantie so etwas decken würde, weiß ich natürlich nicht! Dazu noch überprüfen ob die Heckfensterwaschanlage funktioniert - das kann nämlich böse Folgen haben

    Timiboy
    Dankeschön.
    Ich habe den Ursprungsbeitrag entsprechend editiert.
    Heckfensterwaschanlage funktioniert soweit allerdings hatte sich da tatsächlich schon ein Schlauch gelöst gehabt und es lief auf einmal innen an der Scheibe runter.

    Ansonsten habe ich noch Probleme mit der Scheinwerferwaschanlage, die fährt nicht raus zZt.

  5. #5
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.091

    Beitrag AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Brummt die Pumpe der SWRA? Wenn nicht einfach tauschen. Gibt's günstig von febi zu kaufen bei den diversen Onlinehändlern (z.B. HIER). Der Tausch ist in ein paar Minuten erledigt. Wenn nicht von der GW gedeckt als Option!

    Timiboy

  6. #6
    Registriert seit
    18.02.2018
    Fahrzeug
    bisher keins
    Beiträge
    8

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    So, auch nochmal ausgelesen den E83 bevor er zur Inspektion geht.
    Sind ja doch ein paar :/

    Aircondition / Klimaanlage
    Fehler Code: 000020
    Fehler Erklärung: :Motor Belueftungsklappe / Latentwaermespeicher Absperrventil / Wasserventil rechts / Fahrzeuggeschwindigkeit / Belueftungstemperaturfuehler Links / Belueftungstemperaturfuehler Links IHKA / AUC Heizung / Fussraumtemperaturfuehler links / Motor laeuft / Info Motor Belueftungsklappe / Zuheizer


    Gateway /ZKE
    Fehler Code: 00005B
    Fehler Erklärung: :56AL: Fernlicht links Kurzschluss / ZV-Antrieb FT
    kurzgeschlossen / Fahrerspiegel: Interner Fehler: Timer Watchdog
    Fehler Code: 000043
    Fehler Erklärung: :Diebstahlwarnanlage: Innenraumschutz hinten / FH-Motor Beifahrer hinten blockiert oder Mechanik schwergaengig
    Fehler Code: 000030
    Fehler Erklärung: :Wischerschalter, Potentiometer / Relaiskleber Signal MER nach Masse / K-Bus oder Steuergeraet fuer Instrumenten- Kombination (Gateway)

    Central info display / Zentrales Infodisplay
    Fehler Code: 00A468
    Fehler Erklärung: :Kabelbruch zu MASK bzw. NAVI

    Fehler Code:
    00E5C7
    Fehler Erklärung: :Komunikation: IBUS Transmit Fehler

    Servotronic
    Fehler Code: 000003
    Fehler Erklärung: :ECU intern






  7. #7
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.091

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Nichts weltbewegendes! Löschen und dann mal wieder gucken ob was wieder kommt!

    Timiboy

  8. #8
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo EuraMobil PT 720 EB, früher BMW E83 3.0iA
    Beiträge
    7.579

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Womit hast du ausgelesen? (weil mehrere mögliche Erklärungen für denselben Fehlercode?)
    Den Fehler 000020 > Ich denke mal hier ist der AUC-Sensor (Luftgütesensor) gemeint, der fällt oft mal aus, sitzt links am Motorkühler. Heizung und Klima funktionieren ansonsten?
    Fehler 00005B > Funktionieren die Spiegel und deren Ansteuerung?
    Fehler 000043 > Ist eine DWA verbaut?
    Fehler 000030 > Funktioniert das Kombiinstrument wie es soll?
    Den Fehler 00A468 Kabelbruch zu MASK bzw. Navi kannst Du vernachlässigen wenn das Navi und der Display funktionieren. Den Fehler habe ich schon sehr häufig grundlos beim Auslesen gesehen.
    Für den 00E5C7 gilt das Gleiche.

    Hast Du den Fehlerspeicher komplett gelöscht und geschaut welche Fehler erneut auftreten? Das ganze bei gut geladener Batterie.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  9. #9
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    E83 3.0d 06/2004,E83 3.0d 09/2004 , F25 30d 05/2011
    Beiträge
    2.091

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Das ist mit Carly ausgelesen pewoka Kenne viele der Fehler aus meinen Autos und die sagen eher nichts bzw. funktionieren die "beanstandeten" STG's bzw. Bauteile. Aber mal gucken was der TE zu Deinen Fragen sagt.

    Timiboy

  10. #10
    Registriert seit
    18.02.2018
    Fahrzeug
    bisher keins
    Beiträge
    8

    Standard AW: Große Inspektion steht an - Was zusätzlich checken/machen lassen?

    Genau, ist mit carly ausgelesen.
    Schon mehrfach gelöscht und kommen leider immer wieder.

    Kommentare unten anbei

    Zitat Zitat von pewoka Beitrag anzeigen
    Womit hast du ausgelesen? (weil mehrere mögliche Erklärungen für denselben Fehlercode?)
    Den Fehler 000020 > Ich denke mal hier ist der AUC-Sensor (Luftgütesensor) gemeint, der fällt oft mal aus, sitzt links am Motorkühler. Heizung und Klima funktionieren ansonsten? <<<---- eigentlich alles in Ordnung

    Fehler 00005B > Funktionieren die Spiegel und deren Ansteuerung? <<<--- die hatten im Winter tatsächlich Probleme gemacht und nicht mehr funktioniert. Jetzt bei wärmeren Temperaturen geht es wieder, Beifahrer aber öfter verstellt

    Fehler 000043 > Ist eine DWA verbaut? <<<--- Diebstahlwarnanlage? Ja, ist verbaut.

    Fehler 000030 > Funktioniert das Kombiinstrument wie es soll? <<<--- alles ganz normal

    Den Fehler 00A468 Kabelbruch zu MASK bzw. Navi kannst Du vernachlässigen wenn das Navi und der Display funktionieren. Den Fehler habe ich schon sehr häufig grundlos beim Auslesen gesehen. <<<-- Display startet manchmal selbstständig neu.

    Für den 00E5C7 gilt das Gleiche.

    Hast Du den Fehlerspeicher komplett gelöscht und geschaut welche Fehler erneut auftreten? Das ganze bei gut geladener Batterie.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/