Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

  1. #21
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Landkreis Lindau / B
    Fahrzeug
    Wieder X3 :-) 2,0d F25 EZ 07/13
    Beiträge
    2.160

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    @kabel69 Eben, weil der Park- Unfallschaden bei einem Verkauf auf keinen Fall verschwiegen wird, möchte ich eben eine Rechnung haben, die beweißt dass der
    Xi von einer BMW Vertragswerkstatt instand gesetzt wurde.

    Sollte der Xi noch nicht so schnell verkauft werden, so beruhigt es mich eher wenn eine BMW Werkstatt den Schaden repariert als ein VAU WEHH Händler.
    Ganz einfach.

    Termin habe ich am kommenden Montag.
    Viele Grüsse vom Bodensee
    Michael


    Mein F25 will z.Zt. Diesel haben.

  2. #22
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.393

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    Zitat Zitat von kabel69 Beitrag anzeigen
    ...Auf diesen imaginären Schaden bleibt man leider immer hängen.
    Diese Aussage ist nicht korrekt.
    Im Gutachten wird ein merkantiler Minderwert berechnet, wenn dieser vorhanden sein sollte...

    Bei dem gezeigten Schaden vermute ich, dass eine Reparatur des Fahrzeugherstellers die 100 %ige Wiedeherstellung in den Zustand vor Schadensereignis erreicht und der merkantile Minderwert nicht vorhanden ist, oder unter 10% der Reparatursumme liegt.

    Gutachten bzw. Fotos und Rechnung aufheben erleichtert die spätere Berkaufsverhandlung!

    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  3. #23
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    Bayern
    Fahrzeug
    BMW X3 F25 30d
    Beiträge
    179

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    Also nach BGH-Definition liegt ein beim Verkauf meldepflichtiger Unfallschaden vor, wenn beim Unfall nicht nur Lackkratzer entstanden sind, sondern auch Blech verformt wurde, unabhängig von der Reparatursumme.

    https://www.bussgeldkatalog.org/wann...o-unfallwagen/

    Dies gilt auch, wenn durch den Unfall die Spaltmaße nicht mehr stimmen.

    Gruß, Gerald

  4. #24
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo EuraMobil PT 720 EB, früher BMW E83 3.0iA
    Beiträge
    7.544

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    Das mag ja alles sein. Nur muß man zum einen auch immer betrachten wie es zu einem solchen BGH-Urteil gekommen ist und zum anderen um welche Art von Schaden es sich handelt und durch welche Maßnahmen er instand zu setzen ist.
    Wenn man sieht wieviel Fahrzeuge mit z. T. erheblichen Vorschäden als unfallfrei (laut Vorbesitzer) veräußert würden ist es nicht verwunderlich, dass ein solches Urteil gesprochen wurde.
    Ich, als gelernter Karosserie- und Fahrzeugbauer unterscheide aber nach wie vor zwischen Schadenumfang und Art sowie Umfang der Instandsetzungsmaßnahme. Es ist z. B. immer noch ein erheblicher Unterschied ob ein geschraubtes, vorderes Seitenteil (Kotflügel) getauscht wird oder ein hinteres Seitenteil herausgeschnitten und neu eingeschweißt (-gelötet, etc,) werden muß. Ebenso ob der Rahmen, Säulen oder tragende Teile betroffen sind.
    Hier unterscheidet der BGH in seinem Grundsatzurteil jedoch nicht.
    Als Käufer würde ich ein Fahrzeug mit ausgetauschtem, vorderen Seitenteil schon nehmen. Von einem Fahrzeug mit erneuerter, hinterer Seitenwand würde ich Abstand nehmen.
    Wichtig ist auch immer, dass der Verkäufer den Vorschaden und dessen Umfang belegen kann.
    Hier ist der Schaden nur auf Stoßfänger (-Schale) und Scheinwerfer begrenzt. Das ist von der Instandsetzung her zwar teuer aber vom Schaden her in meinem Augen sind das Peanuts.
    Michael macht das schon richtig.

    Gesendet von meinem HUAWEI P10 mit Tapatalk
    Geändert von pewoka (08.08.2019 um 09:48 Uhr)
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  5. #25
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Landkreis Lindau / B
    Fahrzeug
    Wieder X3 :-) 2,0d F25 EZ 07/13
    Beiträge
    2.160

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    Danke Peter,

    ich denke auch dass ich es richtig gemacht habe. Ich habe seit Mittwoch wieder meinen reparierten X3. Als Leihwagen hatte ich einen 116i, ich sollte einen X1 2,0d bekommen, leider hätte der mir erst eine Stunde später zur Verfügung gestellt werden können. Deshalb nahm ich den 1 er. Jetzt weiß ich wenigstens dass ich mir niemals ein Auto mit drei Zylinder kaufen werde.

    Meine Werkstatt rechnet direkt mit der gegnerischen Versicherung ab, ich bekomme im Anschluss eine Bestätigung (oder was auch immer) von BMW dass hier alles ordnungsgemäß repariert und bezahlt wurde.

    Und alles ist wieder gut !
    Viele Grüsse vom Bodensee
    Michael


    Mein F25 will z.Zt. Diesel haben.

  6. #26
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Landkreis Rotenburg/Wümme
    Fahrzeug
    Nissan Qashqai 2.0 4x4 + WoMo EuraMobil PT 720 EB, früher BMW E83 3.0iA
    Beiträge
    7.544

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    So soll es sein Michael.

    Gesendet von meinem HUAWEI P10 mit Tapatalk
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

  7. #27
    Registriert seit
    13.03.2018
    Fahrzeug
    Bmw e3
    Beiträge
    2

    Standard Schade, mein Xi hat einen mit bekommen

    Oh Mann, dass hört sich ja gar nicht gut an.
    Ich meine, wenn man sich informiert dann findet man sicherlich verschiedene Wege um den zu reparieren aber die Kosten sind wahrscheinlich immens hoch..

    Würde da auch direkt ein Unfallgutachten machen.
    Die in der Werkstatt können einem ja auch irgendeinen Preis sagen, die sich nicht auskennen werden darauf bestehen. Ich habe auch mal so einen Fall gehabt wo mir der Preis wirklich zu hoch vorgekommen ist. Aus dem Grund habe ich mir auch ein Gutachten anfertigen lassen wollen, bei ***link entfernt*** habe ich den passenden Gutachter gefunden der mir auch bestätigt hat, dass die Werkstatt einen zu hohen Preis verlangt.
    Also immer schön die Augen auf machen bei der Wahl der Werkstatt und nicht direkt zusagen.

    Hoffe, dass du da auch schon was für dich gefunden hast.

    LG
    Geändert von WaX3 (20.08.2019 um 17:11 Uhr)

  8. #28
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.393

    Standard AW: Schade, mein Xi hat einen mit bekommen :(

    Einen Thread zu lesen und vielleicht sogar zu verstehen ist schon wichtig...

    Dein Vorschlag löst jetzt welches Problem aus dem Thread?

    Ich weiss welches Problem sich bald löst, meine Glaskugel hat da eine Idee...

    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/