Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Aufreger der Woche

  1. #21
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Hansestadt Gardelegen
    Fahrzeug
    BIX 5 4.0 M & Dethleffs GLOBETROTTER XLI 7850-2
    Beiträge
    2.369

    Standard AW: Aufreger der Woche

    Hallo Manne,
    ich denke da hat einfach der Händler zu exakt die Positionen in der RL gemacht. Diese Dichtheitsprüfung gegen Feuchtigkeitseinbruch in die Wohndose oder Wohnmobil ist ja eine freiwillige Möglichkeit, sich sein "Schätzchen" über den Garantiezeitraum gegen diesen Schaden abzusichern. Man kann aber muss nicht! Aber die unterschiedlichen Preise je Händler will ich nicht nachdenken - ist eben z.Z. ein angesagtes Hobby und da wird zugelangt. Meldung muss erfolgen, Eintrag ins Buch reicht nicht, da die Hersteller sich dagegen versichern und daher es registriert werden muss. Solltes Du keine DSG-Erklärung beim Händler abgegeben haben, hast Du eine Möglichkeit zu widersprechen, ansonsten nicht. Maximal kanns Du auf die "Kontrolle" dann verzichten mit allen Konsequenzen.
    Freu Dich wenn das "Teilchen" ohne Probleme ist und nicht lange Wartezeiten und Schriftverkehr wegen der Mängel ansteht. Weiterhin gute Touren damit!
    Gruss Altmärker
    -Joachim-
    ----------------------------------------

    Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
    Erstens: Durch Nachdenken - das ist der edelste.
    Zweitens: Durch Nachahmen - das ist der leichteste.
    Drittens: Durch Erfahrung - das ist der bitterste.

  2. #22
    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    Rendsburg-Eckernförde
    Fahrzeug
    BMW X3 3,0d A (E83 FL 4/08), Wohndose LMC Maestro 570 D
    Beiträge
    178

    Standard AW: Aufreger der Woche

    Moin in die Runde. Wir haben ja seit diesem Jahr einen jungen LMC Wohnwagen, mit dem ich auch noch ein paar Jahre zur Dichtigkeitsprüfung fahren darf, natürlich nur bei einem autorisierten LMC-Vertragspartner. Nun mal zu den Kosten, die sind bei meinem Händler bei 119 € incl. Meldung an LMC & Co. Natürlich ist es relaitiv viel Geld, aber sind wir mal ehrlich, die Dinger kosten ja auch ein halbes Vermögen, mittlerweile, und ich nutze das solange und bezahle dafür auch, solange ich die Garantie habe. Danach werde ich es wieder entscheiden, in welchen Abständen es durchgeführt wird. Am Ende muss es aber jeder selbst entscheiden was er macht.
    Ich kann aber Manne seine Aufregung durchaus nachvollziehen, dass dieser Betrag extra ausgewiesen wurde etc.! Sie hätten es besser als Gesamtpreis wie bei uns machen sollen . Unsere Daten werden im übrigen auch an LMC weitergeleitet, da die Registrierung der Dichtigkeitsprüfung ebenso im online im Fahrzeugstamm abgelegt wird.
    In diesem Sinne, weiterhin viel Spass mit dem Wohni.
    Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal

    Frank

    Meiner begnügt sich mit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/