Pkwteile.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Empfehlung für Ladekabel

  1. #1
    Registriert seit
    07.02.2020
    Fahrzeug
    bmw x4
    Beiträge
    2

    Standard Empfehlung für Ladekabel

    Hallo

    für meinen bmw suche ich ein schnellladekabel. Hat jemand Produkterfahrung? Oder andere Empfehlungen?


    Vielen dank!

  2. #2
    Registriert seit
    28.12.2012
    Ort
    Münsterland
    Fahrzeug
    F25 X3 30d
    Beiträge
    4.516

    Standard AW: Empfehlung für Ladekabel

    Herzlich willkommen im Forum.

    Zitat Zitat von timkreutz12 Beitrag anzeigen
    Oder andere Empfehlungen?
    Ja! Stelle Dich und Dein Fahrzeug doch mal kurz vor, dann klappt es meist noch schneller mit einer Antwort.

    Es ist doch schön zu wissen, wer neu durch unsere Tür getreten ist

  3. #3
    Registriert seit
    10.09.2013
    Ort
    Tarp
    Fahrzeug
    BMW e83 3.0d xdrive u. Mini Countryman Cooper D
    Beiträge
    1.511

    Standard AW: Empfehlung für Ladekabel

    So ist es! Ohne Vorstellung bleibe ich erst einmal beim „Sie“.

    In einem anderen Forum haben Sie ja auch schon gefragt. Sicherlich suchen Sie auch kein Schnellladekabel sondern ein Schnellladegerät um die Starterbatterie zu laden. Vor einer Anschaffung eines solchen Gerätes würde ich mir erst einmal die Frage stellen, warum denn die Batterie zu schwach ist. Ist sie einfach altersschwach, gibt es irgendwo versteckte Verbraucher usw usw?
    Bei vielen Autos ist vergessen worden alle Räder mit dem Motor zu verbinden.

  4. #4
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.620

    Standard AW: Empfehlung für Ladekabel

    Hallo timkreutz12,

    zum Thema "Hallo" und "Wer bin ich" gabs bereits 2 Aussagen - ich haue nicht in die gleiche Kerbe.

    Mich irritiert das Wort "Schnell" beim Ladekabel - kenne ich nur von E-Autos.

    Wenn's ums Handy geht -> Mit den Hersteller-Orginalen habe ich beste Erfahrungen gemacht - direkt als USB-Kabel ohne den Umweg über den Ziggi-Anzünder.

    Wenn's ums Laden der normalen 12 V - Fahrzeugbatterie geht nutze ich seit Jahren ein CTEK-Ladegerät (konkret 5.0) für Smart, BMW, und Dreirad.
    (1 Nacht in der Garage und der Saftspender ist wieder monatelang fit)

    Mit Laden bei E-Autos kenne ich mich überhaupt nicht aus.

    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    07.02.2020
    Fahrzeug
    bmw x4
    Beiträge
    2

    Standard AW: Empfehlung für Ladekabel

    Zitat Zitat von timkreutz12 Beitrag anzeigen
    Hallo

    für meinen bmw suche ich ein schnellladekabel. Hat jemand Produkterfahrung? Oder andere Empfehlungen?

    https://www.ekrisbmwshop.de

    Vielen dank!
    Entschuldigung

    Ladekabel fürs Handy im Auto
    Geändert von timkreutz12 (25.02.2020 um 03:54 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.620

    Standard AW: Empfehlung für Ladekabel

    Zitat Zitat von PoWder Beitrag anzeigen
    ...Wenn's ums Handy geht -> Mit den Hersteller-Orginalen habe ich beste Erfahrungen gemacht - direkt als USB-Kabel ohne den Umweg über den Ziggi-Anzünder.
    Alternative, die ich für Apple-Geräte seit 4 Jahren in Benutzung habe:

    KLICK!

    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


www.autoersatzteile.de