Pkwteile.de
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: morgen kommt der F25

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2009
    Fahrzeug
    3,0 i Bj. 05/2005
    Beiträge
    40

    Standard morgen kommt der F25

    Es ist nun soweit, mein E83 3,0ix geht mit 140tKm dahin.
    Fast unmerkbar hat sich die VANOS mit dem typischen Aussetzer
    bei 3000 U/min angekündigt, einen fähigen Schrauber habe ich
    nicht gefunden der mit mir zusammen das bessere Teil von Vanotek
    einbaut und auch gleichzeitig die DISA mit wechselt wenn man schon
    mal so intensiv am Motor rummacht.

    Also etwas gesucht und gefunden einen hoffentlich würdigen Nachfolger,
    und zwar einen F25 xDrive 35i von 2017 mit 11tKm und premium Selektion.
    Nat. kein Handschalter mehr, damit komme ich aber klar.

    Die seltsamste Reaktion vom Händler war für mich aber das er zuerst absolut
    keinen Weg sah diese bescheuerte Start/Stop-Funktion dauerhaft abzuschalten.
    Na gut, begründet hat er es mit EU-Normen und so, mag ja alles richtig sein.
    Aber ich wollte es nicht haben und habe darauf bestanden und auf diverse
    Ergebnisse im Internet hingewiesen. Die kannte er auch und er hat sich um eine
    Freigabe bemüht und auch erhalten alle manuellen Einstellungen auf dem Schlüssel
    zu speichern.

    Morgen ist es dann so weit. Den E83 habe ich heute abgegeben, geht offenbar weit
    Richtung Osten weil weder AU noch HU mitgegeben werden musste.

    Anbei noch zwei Abschiedsfotos. Nachdem was da sonst noch gebraucht rumstand hat
    der nach 15 Jahren wirklich noch ein super Erscheinungsbild abgegeben.





    Grüße Till

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Salzlandkreis
    Fahrzeug
    Golf GTI Performance ;)
    Beiträge
    22.619

    Standard AW: morgen kommt der F25

    Steht wirklich noch gut da.
    Der geht bestimmt weg - alles was für den Betrieb nicht gebraucht wird fliegt raus, dann läuft der noch Jahre.
    Im tiefsten Osten interessieren Euro 1-6 ABCDEFG Temp nur den Gasmann und Greta.



    PoWder
    Gruß aus dem Salzlandkreis
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    am Taunus
    Fahrzeug
    X3 2.0d G01 + MINI Cooper (F55)
    Beiträge
    4.841

    Standard AW: morgen kommt der F25

    Genauso hatte uns das damals unser auch gesagt; da war sogar ein neuer Detscher, den ich kurz vor Übergabe im Parkhaus eingefangen hatte, völlig egal => geht nach Osten ...
    Viele Grüsse

    Willi

  4. #4
    Registriert seit
    11.09.2009
    Fahrzeug
    3,0 i Bj. 05/2005
    Beiträge
    40

    Standard AW: morgen kommt der F25

    Mal eine Rückmeldung....
    Also Spaß macht das Ding schon, man muss nur erst mal seine eigenen Abstimmungen und Einstellungen vornehmen und wenn es
    die Situation erfordert die passende Taste finden oder auf eine aktive Automatik auch mit dem Auto zusammenarbeiten. Das
    ist schon eine größere Veränderung gegenüber dem E83.

    Nach kurzer Angewöhnung an die Automatik hab ich als Versuch 2 x 45Km auf der Autobahn ein paar Versuche gefahren. Absolut
    genial wie der Turbomotor zur Sache geht und der Wahnsinn bei 250Kmh endlich ein Ende hat. Tückisch fand ich die Tatsache das
    man fast immer zu schnell unterwegs ist, nach Gehör und Gefühl fahren wie mit einem Schaltgetriebe ist nicht mehr drin.

    Was aber überhaupt nicht geht ist die Speicherung der abgeschalteten Start/Stopp Mimik. Entgegen der Zusage wurde mir auch mit Carly vorgeführt,
    man kann das Abschalten auswählen, speichern wird aber mit Hinweis auf Euro6 Norm abgewiesen. Wenn ich selber abschalte per Taste werde ich
    wohl eine Steuerhinterziehung begehen und keiner merkt es. Naja, irgendwann wird es möglich sein, irgendwer wird eine Lücke im System finden.

    Schön ist auch das keine Mischbereifung drauf ist, das ist ein Fortschritt. Zum Wochenende habe ich passende robuste Fussmatten, Ladekantenschutz und
    eine gute Kofferraummatte bestellt, Bastelnachmittag ist angesagt.

    Bis dann. Grüße Till

  5. #5
    Registriert seit
    28.12.2012
    Ort
    Münsterland
    Fahrzeug
    F25 X3 30d
    Beiträge
    4.516

    Standard AW: morgen kommt der F25

    Die Steuerhinterziehung wird es mit der dauerhaften Deaktivierung.

    Wir haben jetzt im vierten Fahrzeug die Funktion „Speicherung der letzten Einstellung“ programmiert.

    Nächste Woche kommt neuer Nachwuchs und auch mit dem gehts auch sofort ab zum Programmierer.

    Ich verstehe ehrlich gesagt Dein Problem mit der Speicherfunktion nicht. Einmal einstellen und gut ist - solange Du nicht im EcoPro-Modus fährst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


www.autoersatzteile.de