Banner BMW X3 Forum


Pkwteile.de/autoteile/Bmw-Ersatzteile
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ein bisschen Luxus.....

  1. #1
    BMW X3 Fahrer ist offline Das Forum rund um den BMW X3
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Im Süden
    Fahrzeug
    X3 2,0 d (2008, FL) ; Z3 1.8
    Beiträge
    860

    Standard Ein bisschen Luxus.....

    Energie und Kraft für das neue Jahr
    Das "Ananda- In the Himalayas" lockt mit vielfältigen Verwöhnprogrammen




    und besonderen Preisen


    NEU DELHI/MÜNCHEN (zfl) – Verjüngt ins Jahr 2009:

    Die Herausforderungen des
    neuen Jahres lassen sich mit Kraft, Ruhe und innerer Balance am besten meistern. Das Ananda - In the Himalayas hält daher für seine Gäste bis zum 30. April 2009 eine Reihe individuell zugeschnittener Entgiftung-, Verjüngungs- und Entspannungsprogramme mit echtem Mehrwert für Körper, Geist und Seele bereit, die auch den Geldbeutel schonen. Alle Angebote sind bei namhaften Reiseveranstaltern oder unter www.anandaspa.com buchbar.
    Das Spa des vielfach ausgezeichneten Luxusresorts bietet auf einer Fläche von 2.200 Quadratmetern über 75 verschiedene Anwendungen und Therapien, die auf den
    Prin¬zipien von Yoga, Ayurveda und Meditation basieren und mit modernen westlichen Behandlungsformen kombiniert werden. Im Vordergrund stehen Entspannung sowie
    Fitness von Körper und Geist, die für das Wohlbefinden unerlässlich sind.

    Ananda Stress Management: Dieses Programm zielt vorrangig auf die Stressre-duktion durch verschiedene Körper- und Gedankenübungen, die auf die Konzepte und Philosophien von Yoga, Meditation, Pranayama und Ayurveda zurückgehen. Die Belastbarkeit wird verbessert und eine größere innere Balance erreicht.

    Fünf Nächte kosten bei Doppelbelegung im Deluxe Palace View Zimmer ab 3.815 US-Dollar (zirka 2.801 Euro). Im Package enthalten sind darüber hinaus:
    - eine Ayurveda- und Wellness- sowie eine Fitness-Beratung
    - eine individuelle Fitnessstunde
    - ein Salzpeeling
    - eine Aromatherapie-Massage mit einer Mischung ätherischer Öle aus Rose, Sandelholz und Vetiver, auch bekannt als Indiens Öle der Ruhe
    - eine Thaimassage
    - eine Reflexzonenmassage
    - eine Gesichtsbehandlung mit Himalaya-Honig und Rose für Sie bzw. mit Hi-malaya-Honig und Sandelholz für Ihn
    - eine 75-minütige Hot and Cold Stone Therapy
    - ein beruhigender Aroma Cocoon
    - eine private Yogastunde
    - eine individuell abgestimmte Pranayama / Meditationsstunde

    Alle Angebote sind bis zum 30. April 2009 gültig und beinhalten Vollpension.
    Preise zuzüglich 7 Prozent Steuern.






    Über das Ananda – In the Himalayas
    Das Ananda – In the Himalayas ist ein Ayurveda- und Wellness-Resort der Spitzenklas-se. 260 Kilometer nördlich von Delhi im indischen Bundesstaat Uttaranchal befindet sich dieses Schmuckstück indischer Le¬benskunst. Auf dem Grundstück des Maharadscha Palastes von Tehri Garhwal gelegen, bietet das Hotel von einer Anhöhe aus einen herr-lichen Ausblick auf den heiligen Fluss Ganges und die Ausläufer des Himalajas. Der Name ist Motto und Anspruch zugleich: Ins Deutsche übersetzt bedeutet Ananda sinn-gemäß „Seligkeit und Zufriedenheit“. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet bei Doppelbelegung ab 490 US-Dollar (zirka 357 Euro). Weitere Informationen finden sich unter

    www.anandaspa.com.
    Bis dann....
    .... und Tschüss

  2. #2
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Eppenhain im Taunus
    Fahrzeug
    X3 2.0D
    Beiträge
    92

    Standard AW: Ein bisschen Luxus.....

    ......hört sich gut an!
    Auch sehr zu sehr "nett" ist das Bulgari Ressort auf Bali, kostet ein wenig mehr, ist aber auch super Exclusiv.
    www.bulgarihotels.com
    ....ich könnte da noch was am Preis für X3-Fahrer machen :D

    Gruß
    Simon

  3. #3
    Registriert seit
    14.09.2007
    Ort
    In the middle of nowhere
    Fahrzeug
    X1 2.0DA - X3 2.0DA ->11/10
    Beiträge
    907

    Standard AW: Ein bisschen Luxus.....

    FERNWEH FERNWEHFERNWEH
    Viele Grüße,

    Roman aus Oberbayern

    Ergebnisoptimierung durch Erwartungsreduktion, so klappt auch der Abstieg vom X3 zum X1
    Der kleine braune braucht zur Zeit Diesel

    1990 -> Ich fahre nie einen Diesel, nie Automatik und keinen Geländewagen (SUV). 2010 -> BMW X1 2.0DA





Ähnliche Themen

  1. Bisschen festgefahren???
    Von Twister im Forum Eure interessanten Seiten im Web
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 19:47
  2. Luxus + Ayurverda
    Von BMW X3 Fahrer im Forum Was kost' die Welt.....auch mal ohne BMW X3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 14:42
  3. Nochn bisschen Luxemburg
    Von BMW X3 Fahrer im Forum Urlaub, wo man mit dem BMW X3 hinkommt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 17:04
  4. Ein bisschen Toskana....
    Von BMW X3 Fahrer im Forum Urlaub, wo man mit dem BMW X3 hinkommt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 01:24
  5. Ein bisschen Bodensee...
    Von BMW X3 Fahrer im Forum Urlaub, wo man mit dem BMW X3 hinkommt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


unser Tipp -> http://www.autoersatzteile.de/